Hallo liebe Bienenfreunde,

Beim letzten Mal (siehe Beitrag) ging ja alles ein bisschen schnell mit dem Giessen der Mittelwände. In diesem Beitrag zeigen wir das Herstellen von  Mittelwänden in einer langsameren Version:)

Wie bereits erwähnt haben wir diese Gussform bei Ebay gekauft. Nach einigen Erstversuchen (natürlich auch viele missglückte) funktioniert diese Mittelwandgiessform sehr zufriedenstellend.

Im verlinkten Video ist der gesamte Prozess in einem Durchlauf kurz aufgezeigt. Auch mit einigen Tipps und Handhabunsinformationen, welche direkt im Video eingeblendet werden.

 

An folgende Grundsätze halten wir uns:

  • Wachs nicht zu heiss beim Giessen
  • Genügend Wachs pro Durchlauf (Überschüssiges wird ja wieder eingeschmolzen)
  • Etwas Druck auf dem Deckel damit die die Mittelwand nicht zu dick wird
  • Druckluft hilft sehr beim Ablösen der Mittelwand von der Unterseite der Gussform, oder zur Kühlung der Mittelwand